Ausbildung in Hattingen

„Grüner“ Beruf mit Zukunftsperspektive gesucht?
Du möchtest einen sinnvollen Beruf bei dem Du aktiv die Umwelt schützt und verbesserst?

Als Spezialisten für Umwelttechnik im ländlichen Raum suchen wir motivierten Nachwuchs als

Auszubildende/n (m/w/d)

Umwelttechnologe/-in für Abwasserbewirtschaftung

Berufsbild:

Die Umwelttechnologen/-technologinnen für Abwasserbewirtschaftung sorgen dafür, dass Abwässer und auch die Niederschläge geklärt und bereinigt für Mensch und Umwelt wieder in den Wasserkreislauf zurückgegeben werden können.

Was wir Dir bieten:

Eine umfassende Ausbildung mit folgenden Schwerpunkten:

  • Arbeitsorganisation, Umweltschutztechnik, Ökologische Kreisläufe und Hygiene
  • Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen und Abwasserbehandlungsanlagen
  • Klärschlammbehandlung, Abwasseranalytik
  • Dichtheitsprüfung/Kanal-TV
  • Dokumentation, Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Sicherheitsvorschriften und Betriebsanweisungen
  • Rechtsvorschriften und technische Regelwerke
  • Übernahmemöglichkeit nach erfolgreichem Abschluss

Was Dich auszeichnet:

  • Leistungsbereitschaft im Betrieb und in der Berufsschule
  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Interesse an technischen Abläufen und Problemen
  • Mathematische und logische Denkfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Freundlichkeit

Was Dich erwartet:

  • Ein spannendes, abwechslungsreiches, zukunfts- und umweltorientiertes Berufsbild in einem Umweltschutzberuf
  • Kompetente, engagierte und nette Ausbilder
  • Ein tolles und hoch motiviertes Team, das Dich in allen Fragen unterstützt
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
    (eine verkürzte Ausbildungszeit ist in begründeten Fällen möglich, wir klären das im Einzelfall)
  • Berufsschule: Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen. Der Unterricht erfolgt als Blockunterricht in Einheiten von jeweils drei bis vier Wochen Dauer. Auswärtige Schüler haben die Möglichkeit, im Zeitraum des Blockunterrichtes im Gästehaus Heege zu wohnen.
  • Überbetriebliche Ausbildung: BEW Essen
  • 8-Stunden Arbeitstag Montag bis Freitag, keine Wochenendarbeiten
  • Bereitstellung von Engelbert-Strauss Arbeitskleidung

Damit Du Dir ein Bild von uns und unserem Job machen kannst, ist ein Probepraktikum gerne jederzeit möglich.

Wir bieten einen interessanten Ausbildungsplatz in einem freundlichen Team und freuen uns auf Deine Bewerbung für den Ausbildungsstart August 2024.

Bewerbungsverfahren:

Der Ablauf von der Bewerbung bis zum Ausbildungsstart ist folgendermaßen: 

  1. Du kannst Dich per Email oder Online-Formular bewerben:
    A) Sende uns Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Zeugnis) per E-Mail an patrick@korfmann-gmbh.de oder
    B) nutze unser Online-Formular, um uns Deine Bewerbung zukommen zu lassen. 
  2. Wir bestätigen Dir den Erhalt deiner Bewerbung innerhalb eines Werktages durch eine E-Mail an die Absender-Adresse deiner Bewerbung. Also kontrolliere zwischendurch Dein Email-Postfach!
  3. Nachdem wir uns Deine Bewerbung angeschaut haben, erhältst Du zeitnah eine Antwort. Bitte habe etwas Geduld, das kann eventuell zwei bis drei Wochen dauern. 
  4. Wenn wir den Eindruck haben, dass Du in unser Team passen könntest, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein. So lernen wir uns besser kennen und können kurzfristig entscheiden, ob wir gemeinsame Wege in die Zukunft gehen und einen Ausbildungsvertrag schließen.

Wir freuen uns schon jetzt auf Dich!


Jetzt online bewerben:

    Ich bewerbe mich auf folgende Stelle (*):

    Weitere Infos:

    Bitte sprechen Sie mich anSie erhalten weitere Infos per E-MailSie erhalten weitere Infos per Post

    Datenschutz (*):

    Ich erkenne die Datenschutzerklärung und die darin enthaltenen Informationspflichten an.

    > zur Datenschutzerklärung

    Spamschutz (*): Beantworten Sie bitte zum Absenden dieses kleine Quiz:

     

    * = benötigte Angaben